Florenz

Bekenntnis zu Europa

Neukirchen-Vluyn |

Pro-europäischer Kandidat Macron gewinnt Präsidentschaftswahlen

Der unabhängige, pro-europäische Emmanuel Macron hat die Präsidentschaftswahlen in Frankreich gewonnen. Karl-Heinz Florenz, CDU-Europaabgeordneter vom Niederrhein, erklärt: „Die Franzosen haben sich nicht von den Populisten täuschen lassen und die einzig richtige Entscheidung für ihr Land getroffen. Als überzeugter Demokrat bin ich froh, dass die Franzosen dem Kurs der nationalen Abschottung von Marine Le Pen eine klare Abfuhr erteilt haben. Insofern ist das Votum auch ein überzeugendes Bekenntnis zu Europa. Gerade wir Menschen in Grenzregionen wissen, wie wichtig es ist, ein gutes Verhältnis zu den Nachbarn zu pflegen. Die deutsch-französische Geschichte ist besonders eng verwoben und das Fundament der europäischen Einheit. Dass das französische Volk diese Freundschaft mit einem neuen Mandat versehen hat, lässt mich zuversichtlich auf die Zukunft der EU schauen".

Zurück